Flugzeugunglück: 19 sudanesische Soldaten getötet

26. Juli 2005, 20:37
posten

"Schlechte Wetterbedingungen" in Darfur

Kairo/Khartum - Beim Absturz eines Militärflugzeuges im Westsudan sind 19 sudanesische Soldaten ums Leben gekommen. Wie der arabische Nachrichtensender Al Jazeera am Montag unter Berufung auf eine Verlautbarung der Streitkräfte meldete, verunglückte die Maschine sowjetischer Bauart vom Typ MIG-17 westlich von Niyala, dem Hauptort von Süd-Darfur. Als Absturzursache wurden "schlechte Wetterbedingungen" genannt. (APA/dpa)
Share if you care.