Türkischer Techniker entführt

26. Juli 2005, 12:32
posten

Arbeitet in nordirakischen Kraftwerk

Ankara - Ein türkischer Techniker ist einem Fernsehbericht zufolge im Irak entführt worden. Wie der Sender CNN Türk am Samstag berichtete, wurde er von bewaffneten Männern auf der Straße zwischen den nordirakischen Städten Bajdji und Kirkuk als Geisel genommen. Der Sender zitierte die irakische Polizei, der Techniker habe in einem Kraftwerk in Bajdji gearbeitet.

Über die Identität des Technikers seien keine Angaben gemacht worden. Aufständische im Irak haben wiederholt Ausländer entführt. Die meisten wurden nach Verhandlungen oder Lösegeldzahlungen wieder freigelassen, einige von ihnen wurden aber auch getötet. (APA/Reuters)

Share if you care.