Freitag: Schule des Begehrens

21. Juli 2005, 21:06
posten

0.40 bis 2.20 | ZDF | FILM | L'école de la chair. F 1998. Benoît Jacquot

Benoît Jacquots meisterliche Adaption eines Romans des Japaners Yukio Mishima: Als Dominique (Isabelle Huppert), eine wohlhabende Geschäftsfrau, eines Abends mit ihrer besten Freundin in eine Schwulenbar geht, fällt ihr Blick auf einen jungen Mann, der hinter der Bar steht und nur unwillig die Wünsche der Gäste entgegennimmt. Er heißt Quentin (Vincent Martinez), ist Boxer und ein Schmarotzer. Zwischen Dominique und ihm entwickelt sich eine Beziehung jenseits gängiger Geschlechterrollen.
Share if you care.