Moment: Der Geschmack des Meeres | Spielräume: Nichts als Wüste | Serenata| Tonspuren: Der niederländische Autor A. F. Th. van der Heijden

21. Juli 2005, 22:37
posten

17.10

THEMA

Moment: Der Geschmack des Meeres Oft werden gerade die Köstlichkeiten aus dem Meer, vom Konsumenten abgelehnt, wenn es "zu sehr" nach Fisch schmeckt. Ein kulinarisches Herantasten an den Geschmack des Meeres. Bis 17.25, Ö1


17.30

MUSIK

Spielräume: Nichts als Wüste Spagetti-Western-Melodien aus einem Grenzdorf namens Calexico. Die gleichnamige Band ist nächste Woche beim Jazzfest Wien zu Gast. Wolfgang Schlag blickt voraus. Bis 17.55, Ö1


20.00

MUSIK

Serenata Das "Forellenquintett" von Franz Schubert und "Morceaux de fantasie" von Sergej Rachmaninow.
Bis 21.00, Radio Stephansdom


22.15

MUSIK

Tonspuren: Der niederländische Autor A. F. Th. van der Heijden Falter-Redakteur Klaus Nüchtern über den Romanzyklus "Die zahnlose Zeit": Rund dreieinhalbtausend Seiten umfasst das siebenteilige Werk, das vom "Leben in die Breite" handelt.
is 22.55, Ö1

Share if you care.