Literatur: Namenlos

20. Juli 2005, 22:07
posten

Clarissa Stadler liest im Museumsquartier aus ihrem Text über einen jungen Mann ohne Namen und Eigenschaften

Im renommierten Literaturverlag Droschl hat Fernseh-Kulturdame Clarissa Stadler kürzlich die Erzählung "N." veröffentlicht. Im Rahmen der sommerlichen Literaturreihe O-Töne liest sie im Museumsquartier aus ihrem Text über einen jungen Mann ohne Namen und Eigenschaften. Die Einleitung übernimmt Anton Thuswaldner. (fast) Museumsquartier (Hof 2/ Fürstenhof, bei Schlechtwetter in der MQ-Arena-Halle), 7., Museumsplatz 1, (0660) 812 36 37, o-toene.at. Beginn: 20.30 Uhr
Share if you care.