"Pour le mérite" für Wim Wenders

26. Juli 2005, 12:20
posten

Wenders werde mit der Wahl, als bedeutender Repräsentant des deutschen Autorenfilms gewürdigt

Berlin - Filmregisseur und Drehbuchautor Wim Wenders (59) ist in in den Orden "Pour le mérite" für Wissenschaften und Künste aufgenommen worden. Wie das bei Kulturstaatsministerin Christina Weiss (parteilos) angesiedelte Sekretariat des Ordens mitteilte, nahm Wenders die Wahl an. Wenders werde mit der Wahl, die auf der Sitzung des Ordens am 30. Mai gefallen sei, als bedeutender Repräsentant des deutschen Autorenfilms gewürdigt. In den Orden "Pour le mérite" wird aufgenommen, wer nach Ansicht der Mitglieder einen Beitrag zur Verbesserung der Welt geleistet hat. (dpa/DER STANDARD, Printausgabe, 21.07.2005)
Share if you care.