Poprock-Musical zu "War Of The Worlds"

25. Juli 2005, 20:59
posten

Jeff Wayne-Klassiker von 1980 neu aufgelegt - Hörspielversion in englisch und deutsch: Es sprechen Richard Burton bzw. Curd Jürgens

Wien - Jeff Wayne hat vor 25 Jahren mit einer opulenten Poprock-Musical-Version von "War Of The Worlds" eine Hit-Platte gelandet. Anlässlich des Jubiläums und der Kino-Fassung von Steven Spielberg brachte Sony BMG das Original-Doppelalbum in einem SACD 5.1 Surround Sound heraus. Die Scheiben stecken im Deluxe Digipack.

Richard Burton bzw. Curd Jürgens sprechen in Hörspielversionen

Von dem vertonten Hörspiel auf Basis des Buchs von H.G. Wells gibt es zwei Versionen - die englische und die deutsche. Als Erzähler fungieren Richard Burton bzw. Curd Jürgens, die Musik ist auf beiden Versionen gleich. Bis heute verkaufte sich Waynes Adaption, eine Mischung aus Progrock und klassischen Einflüssen, zwölf Millionen Mal.

Für Liebhaber des Werkes gibt es eine sieben Scheiben umfassendes Collectors-Deluxe-Box. Diese enthält als Bonus diverse Remixe und eine DVD. Ein dickes Booklet mit Texten, Illustrationen und Hintergrundinformationen wurde in die Verpackung integriert.(APA)

  • Artikelbild
    foto: sony bmg
Share if you care.