Firefox und Thunderbird in neuen Versionen

28. Juli 2005, 19:58
2 Postings

Die Versionen 1.0.6 bringen mehr API-Stabilität - Probleme sollen nun beseitigt sein

Die Entwickler von Mozilla haben kurz nach der Veröffentlichung der Versionen 1.0.5 ihres freien Browsers Firefox und des E-Mail-Clients Thunderbird, ein neues Updatre nachgereicht. Firefox 1.0.6 und Thunderbird 1.0.6 sollen die API-Stabiilität erhöhen und entsprechende Probleme beheben.

Web-Anwendungen

Die API-Stabilität soll garantieren, dass Web-Anwendungen und Erweiterungen wieder einwandfrei laufen. Mit den Versionen 1.0.5 war es teilweise zu Problemen gekommen. Laut den ChangeLogs sind bis auf den Punkt API keine Änderungen vorgenommen worden. Firefox 1.0.6 steht bereits in einer englischen und deutschen Version für Windows, Mac OS X und Linux zum Download bereit. Thunderbird 1.0.6 ist derzeit nur auf Englisch für Windows, Mac OS X und Linux verfügbar. Noch nicht erschienen ist die bereits angekündigte Version 1.7.10 der Mozilla Websuite.(red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.