Millwall will Test gegen Iran absagen

25. Juli 2005, 16:41
5 Postings

Englischer Zweitligist fürchtet nach London-Anschlägen Übergriffe auf iranische Fans

London - Der englische Fußball-Zweitligist FC Millwall wird ein für 30. Juli geplantes Testspiel gegen den Iran voraussichtlich absagen. Die Verantwortlichen fürchten Übergriffe auf die erwarteten 10.000 iranischen Fans. Rechtsradikale sollen einen Rache-Akt für die Anschläge in der englischen Hauptstadt planen. Millwall gilt als Hochburg rechtsextremistischer Fans. Die iranischen Spieltermine gegen die Queens Park Rangers (23. 7.) und Portsmouth (6. 8.) bleiben vorerst aufrecht.
Share if you care.