Japan will Biokraftstoffe verstärkt fördern

29. Juli 2005, 14:53
1 Posting

Ab 2008 verbreiteter Einsatz von Bioethanol geplant

Tokio - Japan will den Einsatz von Bio-Kraftstoffen verstärkt fördern. Wie die japanische Tageszeitung "Asahi Shimbun" am Dienstag berichtete, sieht eine entsprechende Planung des Wirtschafts- und Industrieministeriums ab 2008 den verbreiteten Einsatz von Bioethanol als Zusatz von Benzin-Kraftstoffen vor.

Auf diese Weise wolle Japan den Ausstoß von Treibhausgasen reduzieren. Bisher habe Biokraftstoff in Japan wegen Zweifeln an der Qualitätssicherung seitens der Ölindustrie kaum Verwendung gefunden.

Inzwischen habe man sich jedoch auf ein Beimischungsverfahren von Ethanol geeignet. Im kommenden Jahr solle mit der Testproduktion begonnen werden. Experten führen als Vorteile des Bioethanols unter anderem seine hohe Klopffestigkeit (Oktanzahl) und die geringeren Kohlenwasserstoff-, Kohlenmonoxid-, und Stickoxid-Emissionen an. (APA/dpa)

Share if you care.