AC Milan präsentierte Gilardino

19. Juli 2005, 11:24
9 Postings

Stümer unterschrieb einen Vertrag bis 2010

Mailand - Der AC Milan hat am Montagabend den italienischen Fußball-Teamspieler Alberto Gilardino als Neuzugang präsentiert. Der 23-jährige Stürmer kommt vom FC Parma und unterschrieb beim Serie-A-Vizemeister einen Vertrag bis 2010.

In den vergangenen zwei Saisonen war Gilardino beim UEFA-Cup-Bezwinger der Wiener Austria mit jeweils 23 Toren quasi der Alleinunterhalter. Der spektakulärste Transfer innerhalb der Serie A im Sommer 2005 dürfte Milan rund 24 Millionen Euro gekostet haben.

Auf diesen Betrag einigten sich das finanziell angeschlagene Parma und der 17-fache Meister nach zähen Verhandlungen. Parma hatte gedroht, diese abzubrechen, sollte bis Montag Mitternacht keine Einigung erzielt werden.

Gilardino soll bei Milan den von Chelsea zurückgeholten Hernan Crespo und den an Stuttgart abgegebenen Dänen Jon Dahl Tomasson ersetzen. Weil Filippo Inzaghi noch immer verletzt ist, dürfte Gilardino zusammen mit dem Ukrainer Andrej Schewtschenko das neue Offensiv-Duo der "Rossoneri" bilden.(APA/SIZ)

Share if you care.