Jude Law gesteht Affäre ein

19. Juli 2005, 14:18
posten

Verlobte mit Kindermädchen betrogen - Bei Sienna Miller öffentlich entschuldigt

Frankfurt/Main - Schauspieler Jude Law hat eine Affäre mit einem von ihm beschäftigten Kindermädchen eingestanden. Er entschuldigte sich bei seiner Verlobten Sienna Miller öffentlich für das Abenteuer mit der 26-Jährigen, berichtete die britische Nachrichtenagentur PA am Montag. Über sein Verhalten sei er "zutiefst beschämt und aufgebracht".

Die Affäre soll Medienberichten zufolge während der Dreharbeiten zu Laws neuem Film "All The King's Men" in New Orleans begonnen haben. Der 32-Jährige hatte die acht Jahre jüngere Miller während der Arbeit an dem Remake von "Alfie" kennen gelernt, als er noch mit Sadie Frost verheiratet war. Im Oktober 2003 hatte er sich scheiden lassen, aus der Ehe gingen drei Kinder hervor. (APA/AP)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Jude Law mit seiner Verlobten Sienna Miller.

Share if you care.