Festnahme im Zusammenhang mit Londoner Anschlägen

18. Juli 2005, 06:45
1 Posting

Sky TV: Insgesamt sechs Festnahmen gemäß Anti-Terrorgesetz

London - Die britische Polizei hat einem Fernsehbericht zufolge am Sonntag im Zusammenhang mit den Londoner Anschlägen eine Person festgenommen.Wie der Sender Sky TV am Sonntagabend berichtete, fand die Festnahme in Nordengland statt.

Insgesamt seien sechs Personen gemäß dem Anti-Terrorgesetz festgenommen worden, hieß es bei Sky TV. Die anderen Festnahmen stünden nicht in einem direkten Zusammenhang mit den Londoner Anschlägen, seien aber nach dem Anti-Terrorgesetz erfolgt.

Die Terroranschläge in London vor zehn Tagen haben 55 Tote gefordert. (APA/Reuters)

Share if you care.