Keine Übernahme von Tele 5

29. Juli 2005, 13:14
3 Postings

Kloiber: Gerücht damals genauso wie heute frei erfunden

Das Gerücht, RTL könnte, wie DER STANDARD in der Donnerstagausgabe der letzten Woche berichtete, im Herbst den TV-Sender Tele 5 übernehmen, tauchte bereits im Frühjahr auf und sei "damals genauso frei erfunden gewesen wie heute und werde durch die jetzige Wiederholung nicht richtiger", betont Filmhändler und Tele-5-Eigentümer Herbert Kloiber. "Weder ATV+ noch Tele 5, noch RTL 2 stehen zur Disposition und werden mit Sicherheit in der derzeitigen gesellschaftsrechtlichen Konstruktion weiterbetrieben", sagt Kloiber, der Tele 5 künftig als Spielfilmsender etablieren will. (red/DER STANDARD, Printausgabe, 18.7.2005)

Share if you care.