Olympia: Neuer Konkurrent für Salzburg

22. Juli 2005, 10:02
posten

Auch das russische Sotschi will die Spiele 2014 - Damit gibt es sieben Bewerber

Sotschi - Nach der Moskauer Niederlage im Kampf um die Olympischen Sommerspiele 2012 wird sich das direkt am Schwarzen Meer gelegene Sotschi als russischer Kandidat um die Winterspiele 2014 bewerben. Diesen Beschluss hat das Exekutivkomitee des Nationalen Olympischen Komitees (NOK) für Russland gefasst, teilte der NOK-Präsident Leonid Tjagatschow am Donnerstagabend mit.

Die Bewerbung des nahe am Kaukasus-Gebirge gelegenen Touristenortes muss zwar am 26. Juli noch von der Olympischen Versammlung Russlands bestätigt werden, doch es gilt als sicher, dass diese die NOK-Entscheidung bestätigen wird. Sotschi ist somit der siebente Bewerber für 2014, bisher standen neben Salzburg auch Sofia, Harbin (China), Tiflis, Pyeongchang (Südkorea) und Annecy als Kandidaten für die Spiele in neun Jahren fest. Diese werden im Juli 2007 auf der IOC-Vollversammlung in Guatemala-Stadt vergeben. (APA/SIZ)

Share if you care.