Wesley Snipes: Persona non grata

16. Juli 2005, 21:39
posten

Schauspieler Wesley Snipes hatte Ärger mit südafrikanischen Behörden, nun ist er unerwünscht

Johannesburg - Der Hollywood-Star Wesley Snipes gilt ab sofort als "unerwünschte Person" in Südafrika. Die Behörden verlangen von ihm künftig, dass er eine Genehmigung beantragt, bevor er einreist.

Snipes hatte sich den Unmut der Behörden zugezogen, als er im Mai einen auf ihn ausgestellten südafrikanischen Pass vorgelegt hat, dessen Registriernummer gefälscht war. Der Schauspieler erklärt, dass er für sich und seine Familie ganz legal und offiziell südafrikanische Pässe beantragt hatte. Von Fälschungen wisse er nichts. (apa/red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.