Novartis steigert Umsatz und Gewinn im ersten Halbjahr

15. Juli 2005, 19:46
1 Posting

Reingewinn stieg um 12 Prozent auf 3,1 Milliarden Dollar - Rekordergebnis für Gesamtjahr anvisiert

Basel - Der Schweizer Pharmakonzern Novartis hat im ersten Halbjahr 2005 bei Umsatz und Gewinn zugelegt. Die Verkäufe stiegen um 11 Prozent auf 15,1 Mrd. Dollar, wie Novartis am Donnerstag mitteilte.

In lokalen Währungen betrug das Wachstum 8 Prozent. Der Reingewinn stieg gegenüber der Vorjahresperiode um 12 Prozent auf 3,1 Mrd. Dollar.

1,65 Milliarden Dollar Überschuss

Auch für das zweite Quartal 2005 wies Novartis einen erhöhten Gewinn aus. Der Überschuss für die Monate April bis Juni belief sich auf 1,65 Mrd. Dollar, was einem Plus von 9 Prozent entspricht. Der Umsatz nahm im zweiten Quartal um 12 Prozent auf 7,8 Mrd. Dollar zu.

Der Pharmariese sieht sich nach eigenen Angaben auf bestem Weg, die für das Gesamtjahr 2005 formulierten Ziele zu erreichen. Novartis strebt in diesem Jahr neue Rekordwerte beim operativen Gewinn und beim Reingewinn an. (APA/sda)

Link

Novartis
Share if you care.