"Mausi" will noch ein Kind

16. Juli 2005, 21:39
2 Postings

"Mörtel": "Ich bin 72, das ist keine gute Idee"

Wien - Christina "Mausi" Lugner wünscht sich trotz der Zerwürfnisse der vergangenen Monate von ihrem Mann Richard ein zweites Baby. Das vertraute die 40-Jährige der aktuellen Ausgabe des "Seitenblicke-Magazins" an. In einem Interview mit dem Blatt meinte "Mausi": "Ich kann mir ein zweites Kind sehr wohl vorstellen."

Richard Lugner selbst zeigte sich von dem Kinderwunsch seiner Gattin überrascht: "Sie hat mit mir darüber nicht gesprochen. Ich bin jetzt 72, das ist keine gute Idee."

Wie auch immer das Familienglück künftig aussehen wird, wissen die Lugners vielleicht schon nach ihrem Urlaub auf Kreta.

Share if you care.