Oracle schließt 47 Sicherheitslücken

21. Juli 2005, 10:22
2 Postings

Datenbank, Application Server, Collaboration Suite, E-Business Suite und Enterprise Manager sind betroffen

Oracle schließt in seinem vierteljährlichen "Critical Patch Update" für Juli 47 Sicherheitslöcher.

Von den Patches betroffen sind die Datenbank (12), der Application Server (12), die Collaboration Suite (6), die E-Business Suite (17) und der Enterprise Manager (2).(red)

Share if you care.