Dieb hängte mit 476 PS Polizei ab

13. Juli 2005, 20:17
posten

Polizei verlor Spur in Wien-Favoriten

Wien - Eine turbulente Verfolgungsjagd lieferten sich Mittwochfrüh Polizisten mit einem Unbekannten. Dieser hatte in ein Wohnhaus in Leopoldsdorf (Bez.Wien-Umgebung) eingebrochen und dabei auch einen 476 PS starken und 130.000 Euro teuren BMW gestohlen. Die Spur des Verdächtigen verlor sich schließlich in Favoriten. Zuletzt bekamen die Beamten das Auto am Laaerberg zu Gesicht, danach verschwand der Bolide aus dem Blickfeld. (red, DER STANDARD Printausgabe 14.7.2005)

Share if you care.