Tokic heute nicht im Austria-Kader

13. Juli 2005, 20:51
posten

Wiener verhandelten mit GAK wegen Kündigungsfrist des Kroaten

Wien/Graz - Liebherr GAK hat ihn am Dienstag zum Saison-Auftakt der Fußball-T-Mobile-Bundesliga gegen Red Bull Salzburg nicht vermisst und man sieht Mario Tokic auch nicht am Mittwoch erstmals im Dress des FK Austria Magna. Der von Graz nach Wien gewechselte 29-jährige Abwehrspieler wurde von Teammanager Peter Stöger nicht in den Kader für das erste Liga-Spiel auswärts gegen Nordea Admira nominiert.

Die Verhandlungen zwischen der Austria in Person von Rechtsanwalt Rebernig und GAK-Präsident Sükar ergaben am Mittwochnachmittag als erstes Ergebnis die Trainingserlaubnis für Tokic. Wie die Wiener in einer Presseaussendung bekannt gaben, verliefen die Gespräche "sehr gut und amikal".

Tokic trainierte daraufhin mit den verletzten Spielern des UEFA-Cup-Viertelfinalisten. Seinen ersten Match-Einsatz im violetten Trikot mit der Nummer fünf könnte er schon am Samstag beim Testspiel in Knittelfeld gegen den VfB Stuttgart (17:00 Uhr) absolvieren. In den nächsten Tagen soll in weiteren Verhandlungen versucht werden, eine endgültige Lösung zu erarbeiten. Die Austria strebt eine sofortige Meisterschafts-Spielberechtigung des Kroaten an.(APA)

Share if you care.