Straßenbauarbeiten bei Heumarkt und Stadtpark

13. Juli 2005, 11:41
posten

Letzter Abschnitt zwischen Münze Österreich und Große Ungarbrücke wird ab 19. Juli umgebaut

Wien - 2002 bis 2004 wurde die Straße Am Heumarkt zwischen Münze Österreich und Schwarzenbergplatz umgebaut. Nun soll auch im letzten Abschnitt zwischen Münze Österreich und Große Ungarbrücke der Fahrbahnverlauf optimiert werden. Der im bereits ausgebauten Abschnitt errichtete Radweg wird bis zur Großen Ungarbrücke und von dort weiter entlang des Kindergartens Am Stadtpark bis zum bestehenden Radweg an der Wienflusspromenade fortgeführt. Im Zuge dieser Arbeiten wird die Fahrbahn Am Stadtpark, die in Fahrtrichtung Johannesgasse starke Spurrinnen aufweist, zwischen Stubenbrücke und Große Ungarbrücke saniert.

Die Straßenbauarbeiten beginnen am 19. Juli 2005 auf der Straße Am Stadtpark unter Freihaltung eines Fahrstreifens in Fahrtrichtung Johannesgasse. Nach Fertigstellung der Arbeiten der Wiener Linien an der Tunneldecke der U4 wird die Fahrbahn Am Heumarkt in Fahrtrichtung Johannesgasse gesperrt und der Verkehr umgeleitet. Von Anfang August bis Ende November 2005 wird der Verkehr in Fahrtrichtung Johannesgasse über die Kleine Marxerbrücke, den Oskar-Kokoschka-Platz und den Ring zur Johannesgasse geführt. Vom Donaukanal kommende AutofahrerInnen werden ersucht, die Aviso-Tafeln auf der Lände zu beachten und großräumig auszuweichen. (red)

Share if you care.