FC Liverpool geht es schon an

14. Juli 2005, 13:02
5 Postings

Cup-Holder trifft heute in der ersten Quali-Runde auf den nordwali­sischen Verein namens 'Total Network Solutions Llansantffraid'

Wien - 49 Tage nach dem finalen Erfolg gegen den AC Milan in Istanbul beginnt am Mittwoch für den FC Liverpool in der Fußball-Champions League das Unternehmen Titelverteidigung. Der mit einer "Wild Card" ausgestattete englische Rekordmeister hat in der ersten Runde der Qualifikation TNS Llansantffraid aus Nordwales zu Gast und gilt natürlich als haushoher Favorit.

Die "Reds", die die vergangenen Premier League-Saison als Tabellenfünfte beendet haben und damit nur für den UEFA-Cup qualifiziert gewesen wären, dürfen dank einer Sondergenehmigung der UEFA an der "Millionen-Liga" teilnehmen. Bevor die UEFA nachträglich diese Entscheidung traf, hatte pikanterweise der Waliser Meister angeboten, den eigenen Europacup-Startplatz nach einem Freundschaftsspiel zu überlassen.

Man muss kein Prophet sein, um vorher zu sagen, dass die Engländer ein solches Offert nicht nötig haben. Daran ändert auch die Tatsache nichts, dass die Truppe vom Merseyriver noch mitten in der Vorbereitung steckt. Die Meisterschaft beginnt auf nationaler Ebene erst am 13. August in Middlesbrough gegen den neuen Verein des Österreichers Emmanuel Pogatetz.

Mit insgesamt 25 Erstrunden-Begegnungen in der Ausscheidung beginnt am Donnerstag auch der UEFA-Cup. Österreichs Trio mit Cupsieger Austria Magna, Vizemeister Liebherr GAK und FC Superfund Pasching steigt erst im zweiten Quali-Durchgang (11. bzw. 25. August) ein. Die Auslosung dafür findet am 29. Juli statt, dabei sind die Wiener und die Grazer gesetzt.(APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Rafael Benitez steht am Tag vor den Spiel Rede und Antwort.

Share if you care.