Niederösterreich: Mann soll siebenjähriges Mädchen sexuell belästigt haben

13. Juli 2005, 08:29
posten

Gespräche über Nacktbaden und unsittliche Berührungen

Ein bisher unbekannter Mann soll am vergangenen Donnerstag im Aubad in Hohenau an der March (Bezirk Gänserndorf) ein siebenjähriges Mädchen sexuell belästigt haben. Wie die NÖ Sicherheitsdirektion am Dienstag berichtete, dürfte der Verdächtige das Kind in ein Gespräch über Nacktbaden verwickelt und anschließend zu unzüchtigen Handlungen aufgefordert haben. Außerdem soll es zu unsittlichen Berührungen gekommen sein.

Der Mann wird als etwa 40 bis 60 Jahre alt beschrieben, hat weißes kurzes Haar, auffallend viele weiße Brusthaare und ist von schlanker Gestalt. Laut Zeugenaussagen war er mit einem roten Damenfahrrad mit Gepäckträger unterwegs. Die Polizeiinspektion Hohenau ersucht um Hinweise unter der Telefonnummer 059133-3207. (APA)

Share if you care.