Warten auf nächste Inskriptionsfristen

14. Juli 2005, 14:34
posten

An Vet-Med Wien schriftliche Bewerbung bis 26. August, an Med-Uni Innsbruck bis 24. Juli nötig - auch wenn die Inskriptionsfristen erst später beginnen

Die in der Vorwoche vom Nationalrat beschlossene Ermöglichung von Platzbeschränkungen in acht Studienrichtungen rückt die Inskriptionsfristen an den einzelnen Universitäten wieder in den Blickpunkt. An einigen Unis heißt es aber aufpassen: Vor die Inskriptionsfrist rückt noch eine Bewerbungsfrist, die für die Aufnahme entscheidend ist.

Schriftliche Bewerbung

So beginnt an der Medizinischen Universität Innsbruck die Inskriptionsfrist zwar erst am 29. August. Wer sich Hoffnungen auf einen Studienplatz machen will, muss sich aber bereits zuvor - bis 24. Juli - per Einschreiben um einen Platz bewerben. Anhand des Aufgabestempels mit Datum und Uhrzeit wird dann eine Reihung vorgenommen - ob noch andere Kriterien herangezogen werden, ist noch nicht klar.

Einige Fristen laufen schon

Ähnlich an der Veterinärmedizinischen Universität Wien (VUW): Die Frist für eine Bewerbung läuft vom 1. bis zum 26. August (12 Uhr), die eigentliche Inskriptionsfrist beginnt hingegen erst am 1. September. Die Reihenfolge des Eingehens der Unterlagen ist hier allerdings unerheblich.

An der Universität Wien, der Medizinischen Universität Wien, der Wirtschaftsuniversität (WU) und der Technischen Universität (TU) Wien laufen die Inskriptionsfristen schon.

Aussieben erst später

Als nächste Hochschule öffnet die Uni Innsbruck die Inskriptionsschalter (1. August). Es folgen die Universität und die Medizin-Universität Graz (1. September) sowie die Uni Salzburg (5. September). An diesen Universitäten sind aber nach derzeitigem Stand keine Platzbewerbungen nötig - ein etwaiges Aussieben von Studenten erfolgt erst nach einer Eingangsphase. (APA)

Share if you care.