Apple wird zum Handy-Unternehmen

27. Juli 2005, 13:10
32 Postings

Die große Überraschung soll bereits Ende des Sommers enthüllt werden

Steve Jobs und "sein" Computerkonzern Apple sind ja für neue Konzepte und einige Überraschungen gut. Aber was der Apple-Chef derzeit plant, damit hätten wohl die größten Mac-Fans nicht gerechnet - Apple soll zum Handy-Unternehmen werden.

Hybrid

Apple arbeitet derzeit an einem Hybrid iPod/Handy-Modell, das der Mobiltelefon-Hersteller Motorola bauen soll. Diese Tatsache war bereits vor einiger Zeit als Gerücht im Internet kursiert. Der Einstieg von Apple dürfte in einer Zeit passieren, in der immer mehr Nicht-Handy-Hersteller auf den Mobilfunkmarkt wollen - so kündigte auch der Disney-Konzern erst kürzlich seinen Einstieg in die Branche an. Analysten rechnen damit, dass noch weitere Big-Player bald in diesem Bereich Fuß fassen und eigene Netzwerke betrieben wollen - so etwa Nike und Wal-Mart.

Leichter für Apple

Aus Sicht der Marktexperten ist der Zeitpunkt den Apple für den Einstieg gewählt hat, mehr als günstig. Apple kann seinen Ruf als Hersteller "cooler, innovativer und benutzerfreundlicher Geräte" voll ausnutzen und damit punkten, so die Analysten. In letzter Zeit hat Apple immer mehr in seine iPods investiert - mehr Speicher, größere Farb-Displays und ähnliches. Die Verbindung von Musicplayer und Handy wäre daher nur ein kleiner Schritt und die logische Konsequenz.

2004

Schon vor einem Jahr kündigte Apple die Zusammenarbeit mit Motorola an. Die beiden Firmen würden ein "iTunes-Handy" auf den Markt bringen, hieß es damals. Zwar gab es einige Verzögerung, doch nun nähert sich das Projekt der Fertigstellung. Schon Ende des Sommers soll die große Überraschung Wirklichkeit werden, prognostizieren Experten. Man darf gespannt sein, ob das Apple-Handy dann wirklich schon Realität sein wird und ob Apple damit ähnliche Erfolge wie mit dem iPod feiern kann.(red)

Link

Apple

Nachlese

Gerüchteküche rund um ein iTunes-Handy brodelt - Hinweise in der neuen Version von iTunes - erste inoffizielle Bilder

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.