Hirschmann investiert mit 1,5 Millionen

31. Juli 2005, 18:22
posten

Liste will Partner sein, aber keine "Anforderungen" stellen

Graz - Die steirische Liste Hirschmann (LH) hat am Samstag die Absicht bekundet, sich an dem neuen Spielberg-Projekt mit 1,5 Millionen Euro zu beteiligen. "Im Gegensatz zu den anderen an dem Projekt beteiligten Partnern stellen wir keine Anforderungen an die Spielberg NEU Projektentwicklung GmbH bezüglich Strecke, Gebäude, Standort, Betriebszeiten etc.", hieß es in einer Aussendung der Wahlplattform des Ex-Landesrates Gerhard Hirschmann.

Die LH will Red Bull "als Partner zur Verfügung stehen" und sich mit einem Anteil von etwa 1,5 Millionen Euro "zur Finanzierung, Durchführung und Inbetriebnahme dieses Projekts" beteiligen. Von der Landesregierung und den Projektpartnern will Hirschmann nun allerdings wissen, welche Partner bis jetzt rechtsverbindlich ihre Teilnahme bekundet haben. (APA)

Share if you care.