Neue Kleidungsstücke drei Mal waschen

10. Juli 2005, 20:46
4 Postings

Gewebe häufig mit Schimmelpilzblocker und Pilzvernichter behandelt

Marburg - Allergiker und Menschen mit empfindlicher Haut sollten neue Kleidungsstücke vor dem Tragen gründlich waschen. Denn die Produkte werden häufig mit Chemikalien behandelt, die Hautreaktionen hervorrufen können.

Für den Transport werden neben Schimmelpilzblocker auch Pilzvernichter beigefügt. Weitere chemische Zusätze der Hersteller sorgten beispielsweise dafür, dass die Kleidung besonders weich oder wenig knitteranfällig sei. Die Experten empfehlen daher empfindlichen Menschen, neue Kleidungsstücke mindestens drei Mal zu waschen und vor allem gründlich zu spülen, bevor sie angezogen werden. (APA)

Share if you care.