Hochwasserschutz in Birkfeld in Betrieb

8. Juli 2005, 16:00
posten

Rückhaltebecken von Staudamm-Dimension hat "Wasserprobe" bereits bestanden

Graz - Der neue Hochwasserschutz in Birkfeld wurde eröffnet. Wie ein Staudamm ist das Rückhaltebecken in Waisenbach-Auergraben dimensioniert. Mit ganzen 21 Meter Höhe kann das Becken bis zu 383.000 Kubikmeter Wasser aufnehmen. DAs entspricht einer Wassermenge wie sie bisher in der region noch nicht vorgekommen ist.

Die "Wasserprobe" hat das Schutzbecken bereits in der Bauphase nach einem starken Unwetter im August 2004 bestanden.(APA)

Share if you care.