"It's not what you think, it's the way you look"

8. Juli 2005, 07:00
2 Postings
foto: chicks on speed promotionfoto/tina winkhaus
Bild 1 von 8

Chicks on Speed

Chicks on Speed, das sind Alex Murray-Leslie, Melissa Logan, Kiki Moorse. Ihre Botschaft: Stopp dem Konsum und der Fremdbestimmung. Künstlerinnen, die die Transformation zum Popstar im Selbstversuch durchführen. Ihre Karriere wird kontinuierlich von einer bildnerischen Produktion begleitet, in der sie die Mechanismen der Medien und der Popkultur reflektieren.

In ihrer Ausstellung im Kunstraum Innsbruck "It's not what you think, it's the way you look", die am 14. Juli um 19 Uhr eröffnet wird, geht es um "visuelle Kommunikation zwischen Menschen. Um Dinge, die Menschen unterschiedlich aussehen lassen". (Zitat Melissa Logan)

Der soziographische Blick 9
Chicks on Speed (AUS/D/USA) –
"It's not what you think, it's the way you look"
15. Juli – 13. August 2005
im Kunstraum Innsbruck
Maria Theresien Str. 34, Arkadenhof,A-6020 Innsbruck
  • Freitag, 15. Juli 2005 chicks on speed live in concert supported by Who killed Bambi, Vienna Lorelei, Tüftler Records
  • Share if you care.