Mehr TV-Tipps für Freitag

8. Juli 2005, 21:03
posten

Ein toter Bruder | Der letzte Zeuge | Modern Times Gesundheit | Literatur im Foyer | Mitternachtsmagazin: Feinabstimmung des Universums


20.40

FILM

Ein toter Bruder (D 2004. Stefan Krohmer) Beim Treffen unter ehemaligen Studienkollegen keimen schmerzhafte Erinnerungen auf: Annette (Marie Bäumer) soll den Tod ihres Bruders verschuldet haben. Bis 22.10, Arte


21.05

KRIMI

Der letzte Zeuge Ulrich Mühe ermittelt als Gerichtsmediziner Robert Kolmaar. Diesmal erhält er Unterstützung von einer weiblichen Kollegin, nicht alle im Umfeld sind begeistert.
Bis 21.45, ZDF


22.35

MAGAZIN

Modern Times Gesundheit Themen:

1) Impfung gegen Osteoporose.

2) Getrübte Urlaubsfreude: Sonne und Medikamente.

3) Wenn das Atmen schwer fällt.

4) Prostatadiagnose mit dem Ultraschallfinger. Bis 23.05, ORF 2


0.05

DISKUSSION

Literatur im Foyer Thea Dorn lädt zum Gespräch mit Buchautoren, etwa Franz Hohler und Günter Herburger zum Thema Wandern und Laufen oder Constanze Neumann über ihre "Gebrauchsanleitung für Sizilien".
Bis 1.05, SWR


0.30

MAGAZIN

Mitternachtsmagazin: Feinabstimmung des Universums Die wahre Natur des Universums zeigt sich in den Dimensionen der Quantenphysik. Sie hat ihre Realität im extrem Kleinen auf der Ebene der Planck-Länge. Eine Planck-Länge hat die Größe von 10 Meter. Eine einzelne Zelle in unseren Menschenkörpern ist gegenüber dieser kleinen Dimension so groß wie die Milchstraße. In dieser Welt des Kleinen, die den Kosmos beherrscht, finden sich die geheimnisvollen Verbindungstücke zwischen den Quanten und der Gravitation, zwischen dem eindimensionalen Aufbau des flachen Universums und seinen vielfältigen, mit zahlreichen Dimensionen bestückten Erscheinungsformen der Materie. Der Mathematiker Abhay Ashtekar berichtet in Alexander Kluges interessantem Magazin.
Bis 1.00, Vox

Share if you care.