Stranzl im "Kicker"-Blickfeld

22. Juli 2005, 10:05
4 Postings

Österreicher wird als Allzweckwaffe in der Defensive bezeichnet

Wien - Der österreichische Fußball-Teamspieler Martin Stranzl ist vom deutschen Fachmagazin "Kicker" in seine Wertung der besten defensiven Außenspieler in der deutschen Fußball-Bundesliga aufgenommen worden. Der Burgenländer in Diensten des VfB Stuttgart wurde auf dieser Position in der Kategorie "Blickfeld" eingestuft. Das Prädikat Weltklasse oder internationale Klasse wurde an keinen Spieler vergeben, die besten Noten erhielten fünf Spieler, die "Im weiteren Kreis" aufscheinen.

Stranzl wird als Allzweckwaffe in der Defensive bezeichnet, "der seine Aufgabe als Absicherung ordentlich und zuverlässig erledigt. Im Spiel nach vorne jedoch wies der österreichische Nationalspieler einige Defizite auf."(APA)

Share if you care.