Salzburg: Persönlich

6. Juli 2005, 22:29
posten

Werkschau von Ulrike Ottinger im Filmkulturzentrum Das Kino

Die Filmkünstlerin Ulrike Ottinger steht im Mittelpunkt einer Personale, die Das Kino im August ausrichtet.

Ottinger hat aus ihrem reichhaltigen, bildgewaltigen Oeuvre selbst eine Auswahl zusammengestellt – beginnend mit dem melancholischen 'Bildnis einer Trinkerin' (1979) über den monumentalen Dokumentarfilm 'Exil Shanghai' (1997) bis zu 'Zwölf Stühle' (2004).
(irr/DER STANDARD, Print-Ausgabe, 7.7.2005)

6.8.–17.8., Das Kino, Giselakai 11, 5020 Salzburg, (0662) 88 07 31-13
  • "Bildnis einer Trinkerin"
    foto: das kino

    "Bildnis einer Trinkerin"

Share if you care.