Versteckte Zirkel

6. Juli 2005, 20:52
posten

Hommage an die Welt der Amateurfilmer: Die Doku "Die Souvenirs des Herrn X" von Arash T. Riahi beim VOLXkino

Eine liebevolle Hommage an die Welt der Amateurfilmemacher gelang Arash T. Riahi mit seinem Dokumentarfilm 'Die Souvenirs des Herrn X': Als Spurensucher getarnt dringt der Regisseur in versteckte Klubräumlichkeiten vor und erweitert den Film dann zunehmend zum Porträt von passionierten Bilderkämpfern.

Davor Kurzfilme von Gertrude und Herbert Macik sowie der IG 61 Art 21.
(kam/DER STANDARD, Print-Ausgabe, 7.7.2005)

13.8., VOLXkino, 21., Heizhaus Stammersdorf
  • Artikelbild
    foto: peter stockhaus filmproduktion
Share if you care.