Trauerarbeit

6. Juli 2005, 18:52
posten

John Cassavetes' "Husbands" im Rahmen des Sommerprogramms des Wiener Stadtkinos

Ein Film über Trauer und wie man darüber hinwegkommt: John Cassavetes' 'Husbands' folgt drei verheirateten Männern (neben Cassavetes seine Langzeitpartner Peter Falk und Ben Gazzara) in eine exzessive Feier des Lebens, die der unerwartete Tod eines Freundes auslöst.

Sie betrinken sich haltlos, haben Sex in London, führen "silly conversations" – und können sich bei alldem dennoch nicht von ihren trostlosen Vorstadtexistenzen lossagen.
(kam/DER STANDARD, Print-Ausgabe, 7.7.2005)

17. Juli 21.00

Stadtkino, Schwarzenbergplatz 7–8, (01) 7126276

  • Artikelbild
    foto: stadtkino
Share if you care.