Plugin erlaubt Telefonieren via Outlook

21. Juli 2005, 14:38
1 Posting

Clarity launcht Phone-Tool für E-Mail-Programme

Der Anbieter von Computer-Telefonie und intelligenten Sprach-Dialogsystemen Clarity hat eine Software präsentiert, die E-Mail-Programme wie Microsoft-Outlook zu vollwertigen Telefon-Schnittstellen macht. Um via Outlook zu telefonieren, muss laut Clarity lediglich ein 900 Kilobyte großes Plugin installiert werden. Das Tool fügt sich als schmale Werkzeugleiste in die Outlook-Oberfläche ein.

Sämtliche Telefonfunktionen

Über diese Werkzeug-Leiste können anschließend sämtliche Telefonfunktionen wie "Anrufe übernehmen", "Verbinden", "Makeln", "Konferenzen einleiten", "Gespräche umleiten" oder "Anrufbeantworter aktivieren" per Mausklick aufgerufen werden. Zudem können gespeicherte Kontakte laut Clarity direkt aus dem E-Mail-Programm heraus angerufen werden. Das Plugin des Users kommuniziert mit dem "Clarity Communication Center". Dabei handelt es sich um ein softwarebasiertes Telefonsystem, das auf handelsüblichen Windows-Servern läuft.

Für Call Centers, Helpdesks, Hotlines und unternehmensinterne Abteilungen

Es ersetzt herkömmliche Telefonanlagen oder erweitert diese um Funktionen wie automatische Anrufverteilung (ACD), Computer-Telefonie-Integration (CTI), Gesprächsaufzeichnung oder Sprachdialogsysteme (IVR). Gedacht ist das neue "Telefon-Plugin" für Call Centers, Helpdesks, Hotlines und unternehmensinterne Abteilungen, bei denen der telefonische Kundenkontakt eine wichtige Rolle spielt. (pte)

Link

Clarity

Share if you care.