Projekte zur Belebung des Donaukanals

6. Juli 2005, 20:31
posten

Badeschiff mit Schwimmbecken und Sonnendecks soll bis 2006 kommen - Otto Wagners Schützenhaus soll Alt-Wienerkaffeehaus werden

Planungsstadtrat Rudolf Schicker stellte verschiedene Projekte zur Belebung des Donaukanals vor. Neben dem Flex Pavillon Zubau soll auch das Otto Wagners Schützenhaus belebt werden. Das ehemalige Kaiserbad soll ein Alt-Wienerkaffeehaus mit eigener Kaffeerösterei und Schaupatisserie in zwei Jahren eröffnet werden.

Adria Wien an der Salztorbrücke

Zusätzlich zur Strandbar im Hermannspark und zum Sommerstrand der ÖVP wird ab 9. Juli an der Salztorbrücke mit dem Projekt "Adria Wien" ein dritter Stadtstrand eröffnet. Mit Softeis, Steckerlfisch und Grillspezialitäten will Betreiber Gerold Ecker den Wienern dort mediterranes Lebensgefühl vermitteln.

Ein weiteres Highlight soll 2006 folgen: Ein Badeschiff mit Schwimmbecken und Sonnendecks. (APA)

Share if you care.