Joussen wird neuer Deutschland-Chef von Vodafone

15. Juli 2005, 10:35
posten

Kuczkowski tritt in den Ruhestand

Der bereits bisher für das operative Geschäft zuständige Friedrich Joussen wird neuer Chef von Vodafone Deutschland.

1. Oktober

Der 42-jährige Joussen werde am 1. Oktober den Vorsitz der Geschäftsführung der Vodafone D2 GmbH übernehmen, teilte der britische Mobilfunkkonzern am Mittwoch mit. Er war bisher Chief Operating Officer (COO) und Stellvertreter von Deutschland-Chef Jürgen von Kuczkowski (64), der wie erwartet in den Ruhestand tritt.

Vorstandsassistent

Der Elektrotechnik-Ingenieur Joussen hatte 1990 bei der damaligen Mannesmann Mobilfunk als Vorstandsassistent begonnen, seit November 2003 ist er COO von Vodafone Deutschland. (APA/Reuters)

Share if you care.