Concerto übernimmt Aspect Communications

14. Juli 2005, 19:31
posten

Für eine Milliarde Dollar - Aktionäre und Aufsichtsbehörden müssen erst zustimmen

Die US-Softwarefirma Concerto Software übernimmt die ebenfalls auf Software und Dienstleistungen für Anrufzentren von Unternehmen und Organisationen spezialisierte US-Software Aspect Communications Corporation für rund eine Milliarde Dollar (842 Mio. Euro) in bar. Die Aspect-Aktionäre sollen 11,60 Dollar je Aktie in bar erhalten. Dies sei ein Aufgeld von 15 Prozent gegenüber dem Durchschnitts- Schlusskurs der vergangenen 30 Börsentage, berichtete Concerto Software Inc am Dienstag.

Zustimmung

Die Aspect-Aktionäre und die Aufsichtsbehörden müssen erst ihre Zustimmung geben. Die Transaktion soll ab September über die Bühne gehen. Concerto wird nach dem Aspect-Kauf die größte Spezialfirma in diesem Marktsegment. Aspect wird nicht mehr an einer Börse notiert sein, sondern die Gesellschaft wird dann von den Concerto-Investoren Gold Gate Capital und Oak Investment Partners sowie dem Management kontrolliert werden. (APA/dpa)

Share if you care.