Marc Janko wieder Admiraner

11. Juli 2005, 10:46
11 Postings

Der Kontrollausschuss beurteilte den Vertrag des Jungstürmers mit den Salzburgern als ungültig

Wien - Marc Janko, der bereits Ende Mai von Red Bull Salzburg als Neuzugang für die kommende Saison bekannt gegeben worden war, ist laut einem Urteil des Kontrollausschuss der Fußball-Bundesliga offiziell weiterhin Admiraner. Da die Niederösterreicher rechtzeitig die Option auf automatische Vertragsverlängerung bis 30. Juni 2006 gezogen hatten, ist der Vertrag von Janko mit den Salzburgern ungültig, wie der Kontrollausschuss feststellte.

Admira hofft allerdings weiterhin auf eine Einigung mit den Mozartstädtern über einen Transfer des 21-jährigen Stürmers. Die Salzburger müssten neben der Ausbildungsentschädigung auch einen Ablösebetrag an die Südstädter bezahlen, damit Janko in der kommenden Saison für das Red-Bull-Team spielen kann. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.