Eine Tonne reines Kokain in Deutschland sichergestellt

6. Juli 2005, 08:13
1 Posting

Verkaufswert von 110 Millionen Euro

Bei der Zerschlagung eines weltweit operierenden Drogenrings hat die Polizei mehr als eine Tonne reines Kokain sichergestellt. Insgesamt seien 220 Personen festgenommen worden, darunter auch die 20 führenden Hintermänner des libanesischen Kokainkartells, teilte das Landeskriminalamt in Nordrhein-Westfalen am Dienstag in Düsseldorf mit.

Die Führungsriege des Kartells war den Ermittlern in Brasilien ins Netz gegangen. Die Männer waren mit Haftbefehlen des Amtsgerichts Düsseldorf gesucht worden. Die sichergestellten Drogen haben einen geschätzten Verkaufswert von 110 Millionen Euro. Zudem konnten die Fahnder Drogengelder in Höhe von 1,2 Millionen Euro und eine Luxusyacht beschlagnahmen. Alleine in Deutschland waren 90 Verdächtige festgenommen worden, denen in der Regel Kurierdienste vorgeworfen werden. (APA/dpa)

Share if you care.