Bush zu Gast in Dänemark

5. Juli 2005, 18:56
posten

US-Präsident zum vierten Mal in Europa - Protestaktionen angekündigt

Kopenhagen - Mit einem Besuch in Dänemark beginnt US-Präsident George W. Bush am Dienstag seine vierte Europareise seit seiner Wiederwahl. Bush und seine Frau Laura sollen am Abend in Kopenhagen eintreffen. Rund 50 Organisationen haben wegen des Irak-Kriegs Proteste gegen die unter strengen Sicherheitsvorkehrungen stattfindende Visite des US-Präsidenten angekündigt.

Bush will bei einem Treffen mit dem dänischen Regierungschef Anders Fogh Rasmussen am Mittwoch in der Früh auch seinen Dank für das dänische Militär-Engagement im Irak ausdrücken. Nach einem Gespräch mit Königin Margrethe II. fliegt das Präsidentenpaar zum G-8-Gipfel im schottischen Gleneagles weiter. Hauptthemen dort sind die Entwicklungshilfe für Afrika und der globale Klimawandel. (APA/AFP)

Share if you care.