Wien: Demonstration gegen Gewalt an Frauen

5. Juli 2005, 12:51
posten

SoroptimistInnen International tagen in Wien unter dem Motto "Women building Peace"

Wien - Anlässlich des Europa Kongresses der SoroptimistInnen International in der Hofburg vom 8. bis 10. Juli 2005, der unter dem Motto "Women Building Peace" tagt und an dem ca. 1300 Frauen aus ganz Europa teilnehmen, findet am Sonntag, 10.7., eine friedliche Demonstration gegen Gewalt an Frauen und Kindern statt. Die Route führt über die Hofburg, um die Delegierten vom Kongress abzuholen und dann bei einer Kundgebung gemeinsam gegen Gewalt zu demonstrieren. Frauenvereine, Hilfsorganisationen, Hospiz und Caritas werden an der Demo teilnehmen.

Um Gleichstellung bemüht

Soroptimist International, der älteste Frauenserviceclub der Welt mit mehr als 100.000 Mitgliedern in 123 Staaten, strebt nach der gesellschaftlichen Gleichstellung der Frau und dem Ziel, die Menschenrechte zu wahren. Die SoroptimistInnen hoffen, dass diese Demo gegen Gewalt auch SponsorInnen anspricht, um zu helfen, Frauen und Kindern aus Frauenhäusern am Weg in die Zukunft zu begleiten bzw. finanzielle Unterstützung für deren Ausbildung zu bieten. (red)

Termin
Sonntag, 10. Juli, 10:30 Uhr
Treffpunkt: 1010 Wien, Schwedenplatz

Strecke: Rotenturmstrasse – Stephansplatz – Graben – Kohlmarkt – Michaelerplatz
Kundgebung: Heldenplatz ca. 12:00
Share if you care.