Sind eigensinnige Frauen verrückt?

5. Juli 2005, 10:54
6 Postings
Das erste Frauen-Onlinemagazin Österreichs berichtet über einen Fall von ungeheuerer Eklatanz: Warum einer kritischen Lehrerin eine "polymorphe Psychose" per Amtsarzt unterstellt wird und sie erst dann wieder unterrichten darf, wenn sie sich "behandeln" lässt. Sind eigensinnige Frauen verrückt, fragt sich Alexandra Bader. Und was ist eine "polymorphe Psychose" wirklich?

Lesen Sie mehr unter Sind eigensinnige Frauen verrückt? (red)

Share if you care.