Regierung kündigt neue Offensive gegen Aufständische an

6. Juli 2005, 16:08
2 Postings

Bei der letzten Anti-Terror-Offensive wurden 1.200 Menschen festgenommen

Bagdad - Die irakische Regierung hat eine neue Offensive gegen Aufständische in dem Golfstaat angekündigt. Die Operation solle am Dienstag beginnen und die bisherigen Aktionen der Sicherheitskräfte verstärken, sagte Ministerpräsident Ibrahim Jaafari am Montag ohne Einzelheiten zu nennen.

Bei einer ähnlichen vor sechs Wochen angekündigten Militäraktion in Bagdad wurden nach jüngsten offiziellen Angaben 1.200 Menschen festgenommen. In den vergangenen zwei Wochen hat es in der Hauptstadt dennoch erneut mehrere folgenschwere Selbstmordanschläge gegeben. (APA/Reuters)

Share if you care.