Raiffeisen NÖ-Wien stockt bei Do & Co auf

18. Juli 2005, 09:41
posten

Der über die DZR Immobilien und Beteiligungs-GmbH gehaltene Anteil erhöht sich damit von 25,1 auf 30 Prozent

Wien - Die Raiffeisen-Holding Niederösterreich-Wien hat ihren über die DZR Immobilien und Beteiligungs-GmbH gehaltenen Anteil am börsenotierten Catering-Unternehmen Do & Co von 25,1 auf 30 Prozent aufgestockt. Das teilte Do & Co am Montag ad-hoc mit. Dogudans Privatstiftung hält unverändert 51,6 Prozent an dem Unternehmen. Die verbleibenden 18,4 Prozent befinden sich im Streubesitz.(APA)
Link Do&Co
Share if you care.