Ottakringer zahlt unveränderte Dividende

18. Juli 2005, 09:40
posten

77 Cent pro Vorzugsaktie, Stammaktie und Kapitalanteilschein - Auszahlung am 11. Juli

Wien - Die Ottakringer Brauerei AG zahlt für das Geschäftsjahr 2004 eine unveränderte Dividende von 77 Cent auf Vorzugsaktien, Stammaktien und Kapitalanteilscheine. Das gab der Vorstand des börsenotierten Wiener Unternehmens in einer Pflichtmitteilung im Amtsblatt der "Wiener Zeitung" bekannt. Die Auszahlung erfolgt ab 11. Juli abzüglich 25 Prozent Kapitalertragsteuer (KESt).

Im Konzern sank der Betriebsgewinn 2004 von 2,5 auf 2,2 Mio. Euro, bei einem Umsatzplus von 73,5 auf 74,2 Millionen. Das Vorsteuerergebnis (EGT) blieb mit 2,5 Mio. Euro ebenso stabil wie der Jahresüberschuss mit 2,1 Mio. Euro. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Ottakringer-Chef Sigi Menz zahlt für 2004 eine gleichbleibende Dividende

Share if you care.