UNICEF-Konferenz zu G-8-Gipfel eröffnet

5. Juli 2005, 18:26
1 Posting

Mit Kindern aus den acht ärmsten Ländern der Welt

Dunblane - Der Kinostar Ewan McGregor hat zur Eröffnung einer UNICEF-Konferenz drei Tage vor dem G-8-Gipfel in Schottland zu mehr Hilfe für Kinder aufgerufen. Die Regierungschefs der G-8-Länder hätten die Macht, wirklich etwas zu verändern und Armut Geschichte werden zu lassen, sagte der Schauspieler am Sonntag. An der UNICEF-Konferenz in Dunblane, unweit des G-8-Tagungsortes Gleneagle, nehmen Kinder der acht ärmsten Länder und der G-8-Staaten Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Italien, Japan, Kanada, Russland und USA teil.

Das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen (UNICEF) will dabei eine Forderungsliste erstellen, die am Mittwoch in Gleneagle übergeben werden soll. "Es ist jetzt der Zeitpunkt, die Stimmen aus den Entwicklungsländern zu hören, besonders die der Jugend", sagte McGregor. (APA/AP)

Share if you care.