ProSiebenSat.1 prüft Verkauf von Sonnenklar TV

19. Juli 2005, 15:52
posten

"Es gibt einige Interessenten"

ProSiebenSat.1 prüft den Verkauf des defizitären Reiseshopping-Senders Sonnenklar TV. "Es gibt einige Interessenten", bestätigte eine Unternehmenssprecherin am Sonntag in München entsprechende Medienberichte. Der Verkaufskanal gehört neben dem lukrativen Mitmach-Sender Neun Live zur Euvia Media AG, die ProSiebenSat.1 erst kürzlich komplett übernommen hat. Nähere Angaben zu den Interessenten machte ProSiebenSat1 nicht.

Der Informationsdienst "Kontakter" nennt in seiner aktuellen Ausgabe den in Frankreich und Belgien agierenden Reisekanal Liberty TV als Kaufinteressenten. Außerdem interessieren sich dem Vernehmen nach die Travel24.com AG sowie der FTI- und Big-Xtra-Lenker Dietmar Gunz für den Sender, schrieb der "Kontakter". (APA/dpa)

Share if you care.