Nachschau: Das erste Kometenfoto

21. September 2007, 18:54
1 Posting

Der Komet "Tempel 1" hat einen Kern von rund 14 mal fünf Kilometern

Washington - Zwei Wochen vor dem geplanten Frontalzusammenstoß im Weltall hat die NASA-Sonde "Deep Impact" erste Bilder von ihrem Ziel, dem Kometen Tempel 1, zur Erde gefunkt, darunter das aus einer Entfernung von knapp 17 Millionen Kilometern aufgenommene Bild links. Der Komet habe einen Kern von rund 14 mal fünf Kilometern und sei von riesigen Wolken aus Staub und Gas umgeben, teilte die Universität von Maryland am Dienstag in College Park mit. Anhand der gemessenen Rotation könne außerdem bereits herausgefunden werden, an welcher Stelle der Komet bei dem Zusammenstoß getroffen werde. (APA/dpa)
  • Artikelbild
    foto: nasa/jpl
Share if you care.